“jes” (BA-Arbeit)Seite in bearb.

Partnerarbeit mit Oktay Arslan

Praxisdozent Lutz Gebhardt

Theoriedozent Prof. Dr. Ralf Trachte

Externer Berater Danilo Silvestri

„Jes“ ist ein intelligenter Thrombosestrumpf welcher anhand integrierter Elektroden Impulse auf die Muskeln abgibt. Dadurch werden Blutgerinnsel vermieden.

„Jes“ verleiht durch ihre Farbenkombinationen und Muster ein aufgestelltes Äusseres. Die zentrale Steuerung am Arm (Devicer) ist mit dem Strumpf und Mobile Phone verbunden. Die damit aufgenommenen Daten werden über die Mobile Phone-App gesammelt und ausgewertet.

Produkte müssen in der Zukunft in ihrer gesamten und damit auch digitalen Komplexität begriffen werden. Die Technologie rückt somit näher an den Menschen heran.

Mit „Jes“ sagen wir ja zu intelligenten Textilien.